Dr. Fionna Zöllner (geb. Klasen)

Fionna Zöllner ist Psychologin und seit 15 Jahren als Wissenschaftlerin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig. Fionna hat verschiedene Studien zur Gesundheit von Kindern durchgeführt, ausgewertet und publiziert. Ihre Mission war dabei immer die Gesundheitsversorgung von Kindern zu verbessern. Sie hat auf zahlreichen nationalen und internationalen Konferenzen gesprochen und sich während ihrer Afrika-Aufenthalte für kriegstraumatisierte Kinder engagiert. Komplexe Inhalte zu verstehen und zu vermitteln gehörte dabei zu ihren Hauptaufgaben.
Fionna hat sich 2016 habilitiert und von der Universität Hamburg die Lehrbefugnis als Privatdozentin für die Fachgebiete Gesundheitspsychologie und Public Health verliehen bekommen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren 2 Kindern in Hamburg.