Intervallfasten – Gesund durch Nichtessen

Studien zeigen, dass unser Körper Phasen des Nichtessens braucht, um sich zu regenerieren. Inzwischen gibt es immer mehr Belege über die gesundheitsfördernde Wirkung von Fasten.

Brot ist ein Kulturgut – aber ist es auch gesund?

Knapp 90% aller gekauften Brote in Deutschland sind aus Weißmehl, das kaum noch Nährstoffe enthält. Vollkornbrot aus traditioneller Zubereitung ist gesund und senkt nachweislich das Risiko für viele chronische Erkrankungen. Steigen Sie um!

Behavioral Finance – Psychologie und Finanzen

Das Anlegerverhalten wird in erheblichem Ausmaß von psychologischen Faktoren beeinflusst, die Wahrnehmung und Denken verzerren, ohne dass dies den Akteuren bewusst ist. Der Beitrag beschreibt 6 Strategien, um psychologische Fallstricke beim Investieren zu minimieren.

Finanzielle Ziele setzen, verfolgen und überprüfen

Ordnen Sie Ihre Finanzen, verschriftlichen Sie Ihre finanziellen Ziele und Strategien, automatisieren Sie Spar- und Investitionsraten und überprüfen Sie Ihre Zielverfolgung regelmäßig – dann dürfte der Erfolg nicht lange auf sich warten lassen.

Frauen und Finanzen

Geld ist ein Thema für sich. Ganz besonders für Frauen. Da gibt es die Gehaltslücke, die Rentenlücke, die Selbstvertrauenslücke – um nur einige zu nennen. Viele Faktoren sind dafür verantwortlich, aber es gibt nur eine Lösung: Frauen, nehmt eure Finanzen selbst in die Hand.

Was haben Wurst, Asbest und Nikotin gemeinsam?

… sie gelten als krebserregend. Bereits im Jahr 2015 hat die Weltgesundheitsorganisation eindeutig davor gewarnt verarbeitetes Fleisch zu essen. Es macht uns nachweislich krank. Aber viel zu wenig Menschen wissen das.

Superdrink: Wasser

Wasser ist das Superfood unter den Getränken. Es ist überlebenswichtig, kalorienarm und jederzeit verfügbar. 2 bis 3 Liter sollten pro Tag getrunken werden. Leitungswasser gilt als das am besten überwachte Lebensmittel, außerdem ist es viel günstiger und umweltfreundlicher als Flaschenwasser.

Assetklassen – welche Vermögenswerte gibt es?

Das Anlageuniversum besteht aus verschiedenen Anlageklassen (Assets), wie Aktien, Anleihen oder Immobilien. Jeder Anleger sollte die verschiedenen Anlageklassen in ihren unterschiedlichen Risiko-Rendite-Profilen kennen

Pflanzliche Öle gehören zur gesunden Ernährung

Fett galt jahrzehntelang als ungesunder Dickmacher. Kaum ein Nahrungsmittel hat in den letzten Jahren einen solchen Imagewandel erlebt. Pflanzliche Öle gehören zur gesunden Küche und schützen vor Zivilisationskrankheiten.